Unsere Projekte für ein lebendiges Museum

 

Seit einigen Jahren verfügt das Museum über Audio-Guides, die Besucher individuell durch das Museum führen und ausgewählte Stationen wahlweise in deutscher oder englischer Sprache erläutern.

 

Die Audio-Guides können an der Museumskasse kostenlos ausgeliehen werden.

 

Geplant ist die Neugestaltung des Eingangsbereichs in Zusammenarbeit mit dem Träger des Museums. Derzeit laufen die Planungen und Verhandlungen mit dem Bauamt sowie mit der Hauseigentümerin.

 

Der neue Eingang soll durch eine Glastüre und verbesserte Beleuchtung den Blick in den  Aufgangsbereich frei geben und Passanten besser auf das Museum aufmerksam machen.